kb_button_100
  Startseite
    Wolle
    Wollschaf
    Papier
    Stoff
    Varia
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   
   butzelkuh
   creative kitty
   himawari
   kady knits
   knittink
   knittwopurltwo
   meikefer
   minanina
   nala verstrickt
   royales
   schneeschaf
   schokolade
   strickcafé
   strickwerk
   wollbindung

ravelry-88x31-white ravelryname: cartalana 87_knitnsip2007 mysterystolebutton sheepaintsbutton schneeschafbutton

http://myblog.de/cartalana

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Geschenke

So kurz vor Weihnachten wird es ja immer schwieriger, noch etwas zu zeigen, was nicht geheim bleiben muss. Dabei hält sich die Zahl der selbst gemachten Weihnachtsgeschenke bei mir sehr im Rahmen.

 

170_dishcloth2

 

Die hier sind aber ein schon verschenktes Geburtstagsgeschenk, deshalb kann ich sie gefahrlos zeigen. Der neue Besitzer mag´s schlicht und dezent, deshalb die Ton-in-Ton-Schokofarben. Und das strenge Ziegelsteinmuster vom Ballband Dishcloth passt gut zur Holzküche, in die die beiden nun eingezogen sind. Nur die Verwendung als Spüllappen fand ich zu schade und hab sie deshalb mit doppeltem Baumwollgarn gestrickt und als Topflappen verschenkt.

 

170_dishcloth1

 

 

19.12.08 09:09


Werbung


Space - die Zweite

171_Space,-die-Zweite

Die zweite Charge Space - diesmal ungefähr in Sockenwollstärke - hat mich viel Zeit und noch viel mehr Nerven gekostet. Kikis Handspindel ist nach wie vor mein Liebling unter den Handspindeln, aber so langsam kommt mir der Verdacht, dass ich doch einfach ein Spinnrad brauche, damit ich schneller an das Garn komme und noch viel mehr ausprobieren kann. Die Wolle ist ein Kardenband von unserer Museumsnachbarin in Augsburg und dort in der Filzwerkstatt gibt es noch so viele ungesponnene Wolle, Seide, Merino wie das Herz begehrt. Nur das Spinnrad fehlt noch. Und schon habe ich einen Vorsatz fürs neue Jahr.

14.12.08 21:47


Lila Rüschen

169_lila-rueschenjacke

Voilà: nach schlappen 7 Monaten Strickzeit kann ich euch nun meine neue, kuschelige, lilafarbene Rüschenjacke zeigen. Inspiriert haben mich dazu die Damen vom Lanaoiolo,  von der Wollbindung und dem Strickwerk. Vielen Dank nochmal - ihr habt mir zu meinem persönlichen Winterhit verholfen.

Die Anleitung ist eine Sonderedition von rebecca, die Wolle Soft Kid von GGH in lila, statt dem vorgesehen rot und gestrickt habe ich die Jacke streng nach Anweisung. Trotz glatt rechts und ohne Sonderwünsche ist es bis zum Schluss spannend geblieben, weil die Wolle so knapp bemessen war, dass nur ein paar Zentmeter übrig geblieben sind.

 

 

 

30.11.08 19:53


Der November braucht Farbe

habe ich mir gedacht, und zum buntesten Garn in meinem Vorrat gegriffen: Zitron Unikat, das schon seit langem auf seinen Einsatz wartet. Dazu kamen die Notwendigkeit, meine Ohren vor der Kälte zu schützen und der Fund dieser schönen Anleitung: star crossed slouchy cable beret.
 
167_bunte-Muetze
 
Leider ist meine Mütze nicht so weit und damit auch nicht so kleidsam, dafür aber um so wärmer, was ich morgens auf dem Fahrrad sehr zu schätzen weiß. 
 
 
167_bunte-Muetze-2
 
22.11.08 13:43


Filzperlen und Flechtmuster

165_Filzperlen

Neulich habe ich einen Ausflug über den Hof zu unserer Nachbarin auf dem Museumsgelände, der Filzkünstlerin, gemacht und mich mit Filzperlen eingedeckt. Und weil ich gestern so gar nicht halloweenmäßig unterwegs war, sondern einen langen, dunklen Abend zu Hause verbracht habe, kann ich euch schon meine Filzperlenergebnisse zeigen. Da sind erstens noch ein paar Maschenmarkierer - davon kann man ja gar nicht genug haben. Und zweitens eine Kette aus abwechselnd Glasperlen und Filz auf Perlendraht und genau so lange, dass sie einfach so und ohne Verschluß über den Kopf gezogen werden kann.

149_Flechtmusterpullunder2

Sie ziert heute meinen ebenfalls neuen Flechmusterpullunder, den ich schon seit ein paar Tagen fertig habe, der mich aber styletechnisch und jahreszeitlich (eigentlich ein Sommertop und aus Baumwolle) erst zusammen mit der Kette inspiriert hat. Und so bunt angezogen geht es jetzt bei strahlendem Sonnenschein zum traditionellen Allerheiligen-Besuch auf den Friedhof.

159a_Flechtmustertop-detail

 

1.11.08 13:28


Kolenya

164_Kolenya

Ich wollte schon immer ein Paar Kolenyas haben. Und zwar aus genau dieser Wolle: Noro Kureyon in der Farbe 150. Am Wochenende haben sich Wunsch und Jahreszeit schließlich getroffen und somit kann ich euch nun mein erstes Paar Kolenyas zeigen. Zugegeben, sie sind abgewandelt. Ich habe sie sozusagen auf Figur gestrickt - die Anleitung war mir zu weit. Und die "Brücken" zwischen den Fingern habe ich weggelassen, weil sich mir der Sinn dahinter nicht erschlossen hat. Sehr schlau fand ich aber die Idee, die Wolle für den Daumen schon an der entsprechenden Stelle im Farbverlauf zurückzulegen, damit er die ins Muster passende Farbe hat.

29.10.08 20:26


Muschelmarkierer

163_Maschenmarkierer

Einfach so für Zwischendurch und auch, weil ich mir heute Abend nach elend langer Zugfahrt was Gutes tun wollte, habe ich mich mit diesen drei Maschenmarkierern beschenkt.

28.10.08 21:49


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung